Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Portugiesische Brotsuppe



Zutaten:



Zubereitung:

1 Gemüsezwiebel, fein gehackt

5 Knoblauchzehen, gehackt

1 rote Chilischote, gehackt

3 EL Olivenöl

200 g Bauernbrot vom Vortag

1,2 l Gemüsebrühe

4 Eier, verquirlt

1 Handvoll Koriandergrün oder Petersilie, gehackt

Salz und Pfeffer

Zwiebeln, Knoblauch und Chili im heißen Öl garen, bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind. Brot würfeln und zufügen. Unter Rühren rösten, bis es leicht gebräunt ist. Brühe zum Kochen bringen. Eier unterrühren. Temperatur reduzieren. Koriander, Salz und Pfeffer unterrühren. Auf Teller verteilen. Geröstete Zwiebel-Brotwürfel darüberstreuen und sofort servieren.



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Loubier`s Biokiste Cookies