Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Spaghetti mit Austernpilze



Zutaten:

•    100 g Puylinsen
•    250 g Austernpilze
•    3   Schalotten
•    2   Knoblauchzehen
•    1/2 Bund Petersilie
•    500 g Vollkornnudeln
•    2 EL Olivenöl
•    30 g Butter

 



Zubereitung:

4 l Wasser in einem großen Topf aufkochen. Linsen in einem Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen und ca. 15 Minuten kochen. 2 TL Salz ins kochende Linsenwasser geben. Nudeln darin al dente garen. Pilze in breite Streifen schneiden. Schalotten fein würfeln, Knoblauch fein hacken und in Öl andünsten. Pilze zugeben. Unter Wenden ca. 5 Minuten mitbraten. Butter zugeben und schmelzen lassen. Grob geschnittene Petersilie untermischen. Linsen und Nudeln abgießen und zu den Pilzen geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Loubier`s Biokiste Cookies